arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Unsere Expert*innen

Stephan Muennich

Armin Steuernagel
Vorstand Stiftung Verantwortungsunternehmen und mehrfacher Unternehmensgründer

Armin Steuernagel, Gründer und Unternehmer, gründete mit 16 Jahren zum ersten, mit 22 zum zweiten Mal. Während seines Studiums verbrachte er wenig Zeit im Unternehmen und fragte sich: „Wenn meine Unternehmen ohne mich laufen, wem gehören sie dann?“

Seine Antwort: „Seine“ Unternehmen sollten immer denen in „Verantwortungseigentum“ gehören, die aktiv dabei sind! Heute hilft er zusammen mit 27 Kolleginnen und Kollegen der Purpose Stiftung und Purpose Beteiligungsgesellschaft Unternehmen auf der ganzen Welt, von Vermögenseigentum zu Verantwortungseigentum zu transformieren. Das ermöglicht Unternehmen, ihren Werten langfristig treu zu bleiben. Zudem hat Armin im vergangenen November gemeinsam mit 32 UnternehmerInnen wie Götz Rehn (Alnatura) oder Thomas Bruch (Globus Baumärkte) die Stiftung Verantwortungseigentum mitgegründet, die mit der Forderung nach einer neuen Rechtsform für Unternehmen in Verantwortungseigentum viel Aufsehen erregt.

Armin ist Vordenker einer Eigentumsform, die den Kapitalismus menschlicher gestalten könnte. Armin Steuernagel hat Philosophy, Politics and Economics an der Universität Witten/Herdecke und in Oxford studiert. Seinen Master machte er an der Columbia University. Er ist assoziiertes Mitglied des Think Tank 30 des Club of Rome.