arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
127/18
19.09.2018

Andrea Nahles in Bayern

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles nimmt zur Unterstützung des Landtagswahlkampfes folgende Termine am 20. und 21. September in Bayern wahr:

Donnerstag, 20. September 2018

Andrea Nahles in Pfaffenhofen
um 16:30 Uhr,

Rathaus, Hauptplatz 1, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm.

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles besichtigt gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Pfaffenhofen Thomas Herker und dem Landtagskandidaten Markus Käser die Innenstadt und besucht anschließend einen Hopfengarten in der Hallertau.

Andrea Nahles bei Diskussionsveranstaltung mit Ulrich Maly,
um 19:30 Uhr,

Reichswaldhalle Feucht, Brauhausgasse 13, 90537 Feucht.

Gemeinsam mit dem Oberbürgermeister von Nürnberg Ulrich Maly und der Landtagskandidatin Kerstin Gardill diskutiert Andrea Nahles „Auf dem Roten Sofa“.

Freitag, 21. September 2018

Andrea Nahles beim Straßenwahlkampf in Hersbruck
um 11:45 Uhr,

Oberer Markt 1, 91217 Hersbruck.

Gemeinsam mit der Landtagskandidatin Andrea Lipka besucht Andrea Nahles den Wochenmarkt am Hirschbrunnen und diskutiert mit Bürgerinnen und Bürgern. Mit dabei ist der ehemalige Bürgermeister von Hersbruck Wolfgang Plattmeier.

Andrea Nahles bei Diskussionsveranstaltung „Gute Pflege“
um 14:00 Uhr,

Gemeindehaus St. Georgen, Hinter der Kirche 1B, 85448 Bayreuth.

Andrea Nahles diskutiert gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Anette Kramme und dem Landtagskandidaten Halil Tasdelen über das Thema „Gute Pflege“.

Andrea Nahles in Hof
um 16:30 Uhr,

Fußgängerzone Hof, Altstadt 30, 95028 Hof.
(Treffpunkt: FIZ gGmbH, Sophienstraße 32, 95028 Hof)

Andrea Nahles besucht gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Klaus Adelt das Sozialunternehmen FIZ - Familie im Zentrum und wird nach einem anschließenden Spaziergang durch die Altstadt bei der Veranstaltung „Im Gespräch mit Andrea Nahles“ mit Bürgerinnen und Bürgern in der Fußgängerzone diskutieren.

Pressevertreterinnen und -vertreter melden sich bitte für die Veranstaltungen per Mail unter pressestelle(at)spd.de an.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der 030 25991-300 zur Verfügung.

Über Ihr Interesse freuen wir uns.