arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
255/16
22.11.2016

Einladung zum AGS-Empfang mit Verleihung des Innovationspreises

Zum diesjährigen AGS-Empfang, in dessen Rahmen traditionell auch der Innovationspreis der Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen in der SPD (AGS) verliehen wird, laden der SPD-Parteivorstand und die AGS herzlich ein.

Mit dem Innovationspreis werden alljährlich Unternehmerinnen und Unternehmer für ihre besondere Innovationskraft, unternehmerische Initiative, ökologische Arbeits- und Produktionsansätze sowie ihr soziales Engagement und ihren Einsatz für nachhaltige Beschäftigung ausgezeichnet.

Der Bundesvorsitzende der AGS Christian Flisek, MdB, begrüßt. Der Preis wird verliehen durch Yasmin Fahimi, Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

Der AGS-Empfang mit Preisverleihung findet statt am

Freitag, 25. November 2016,

ab 13:00 Uhr (Einlass ab 12:00 Uhr),

im Willy-Brandt-Haus, Wilhelmstraße 141, 10963 Berlin.

Der AGS-Innovationspreis steht in diesem Jahr unter dem Motto „Innovative Mitarbeiterbeteiligung und betriebliche Altersvorsorge in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)“.

Die diesjährigen PreisträgerInnen sind:

· die anovia ag aus Frankfurt am Main, Hessen, ein Beratungsunternehmen, das unter anderem ein Pionier des Lebensarbeitszeitmodells ist;

· die Steuerberatung Richter GbR aus Jerxheim, Niedersachsen, bei der betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiterbeteiligung Bestandteil der Lohnberatung sind und eine Gewinnbeteiligung für alle vorhanden ist;

· das Unternehmen FIT120A aus Meschede, NRW, das auf betriebliche Altersvorsorge, Lebenszeitkonten und betriebliches Gesundheitsmanagement setzt und ursprünglich als genossenschaftliche Selbsthilfeeinrichtung gegründet wurde.

Um Anmeldung per E-Mail an pressestelle(at)spd.de wird gebeten.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter 030 25991-300 oder unter pressestelle(at)spd.de gerne zur Verfügung.

Über Ihr Interesse freuen wir uns.