arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
111/19
26.10.2019

Ergebnisse der Mitgliederbefragung zur Wahl des neuen Parteivorsitzes

Nach Abschluss der Auszählung ergeben sich folgende Ergebnisse:

Stimmberechtigte Mitglieder: 425.630

Eingegangene Rücksendungen: 226.775 (Abstimmungsbeteiligung: 53,28 Prozent)

davon konnten wegen der Nichterfüllung der Kriterien für eine ordnungsgemäße Stimmabgabe 11.819 Einsendungen nicht berücksichtigt werden.

Zulässige Stimmen: 214.956

davon ungültig: 1.263

Gültige Stimmen: 213.693

  • Team Klara Geywitz / Olaf Scholz erhielt: 48.473 Stimmen (22,68 %)
  • Team Saskia Esken / Norbert Walter-Borjans erhielt: 44.967 Stimmen (21,04 %)
  • Team Christina Kampmann / Michael Roth erhielt: 34.793 Stimmen
    (16,28 %)
  • Team Nina Scheer / Karl Lauterbach erhielt: 31.271
    Stimmen (14,63 %)
  • Team Petra Köpping / Boris Pistorius erhielt: 31.230
    Stimmen (14,61 %)
  • Team Gesine Schwan / Ralf Stegner erhielt: 20.583 Stimmen (9,63 %)
  • Enthaltungen: 2.376

Keines der Teams hat die absolute Mehrheit der gültigen Stimmen erhalten. Damit ist eine weitere Abstimmung zwischen den beiden Teams mit den meisten Stimmen, also Team Klara Geywitz / Olaf Scholz und Team Saskia Esken / Norbert Walter-Borjans notwendig. Die Mitgliederbefragung dazu findet zwischen dem 19.11.2019 und dem 29.11.2019 statt.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der 030 25991-300 zur Verfügung.