arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
266/16
01.12.2016

Jugendkongress „Jugend-Politik-Betriebe“ mit Sigmar Gabriel, Andrea Nahles und Katarina Barley

Gemeinsam mit jungen Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern diskutieren der SPD‑Vorsitzende Sigmar Gabriel, die Bundesministerin für Arbeit und Soziales Andrea Nahles und die SPD-Generalsekretärin Katarina Barley auf dem Jugendkongress „Jugend-Politik-Betriebe“ über sozialdemokratische Gewerkschafts- und Beschäftigungspolitik. Der von der SPD initiierte Kongress dient unter anderem dem Austausch junger Gewerkschaftsmitglieder mit Bundes- und Landespolitikern über die Interessen junger Beschäftigter.

Im Anschluss an das Grußwort der Bezirksbürgermeisterin von Neukölln Franziska Giffey sprechen Sigmar Gabriel und Andrea Nahles. Anschließend findet eine Dialogarena zum Thema „Zukunft der Arbeit und Ausbildung“ mit jungen Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern und Andrea Nahles, Katarina Barley und Sigmar Gabriel statt.

Wir bitten um Verständnis, dass Teile des Jugendkongresses „Jugend-Politik-Betriebe“ ohne Beteiligung der Presse stattfinden. Am Sonntag wird der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner im nicht-öffentlichen Teil zu den TeilnehmerInnen sprechen.

Der presseöffentliche Teil des Jugendkongresses inklusive der Reden und der Dialogarena findet statt

am Samstag, den 3. Dezember 2016,

von 12:15 bis 13:45 Uhr,

Neuköllner Fritz-Karsen-Schule, Onkel-Bräsig-Straße 76/79, 12359 Berlin.

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail an pressestelle(at)spd.de.

Die Akkreditierung vor Ort erfolgt unter Vorlage eines gültigen Personalausweises und eines Presseausweises.

Über Ihr Interesse freuen wir uns.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 030 25991-300 zur Verfügung.