arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
052/16
01.03.2016

Katarina Barley zu politischen Gesprächen in London

SPD-Generalsekretärin Katarina Barley reist anlässlich des Treffens der Generalsekretäre der Sozialdemokratischen Parteien Europas (SPE) am Dienstag, den 1. März 2016, zu politischen Gesprächen nach London.

Im Mittelpunkt ihrer Reise stehen Gespräche mit den Generalsekretären der Mitgliedsparteien der Sozialdemokratischen Parteien Europas (SPE) zu den Themen Kampagnenführung und Parteimodernisierung. Zudem wird sie mit der britischen Labour-Parteiführung zusammentreffen und Gespräche in der Bank of England sowie im Foreign und Commonwealth Office führen. Inhaltlich stehen aktuelle europapolitische Fragen im Vordergrund, insbesondere zum anstehenden Referendum in Großbritannien über den Verbleib in der EU sowie zur aktuellen Flüchtlingspolitik.

Am Mittwoch, den 2. März 2016, nimmt Katarina Barley zudem an einer Podiumsdiskussion des LSE German Symposiums an der London School of Economics teil. Dort wird sie über die Auswirkungen des Mindestlohns und der Frauenquote diskutieren.