arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
051/17
16.03.2017

Katarina Barley zur Diskussion der Spitzenkandidaten zur Landtagswahl im Saarland

Anlässlich der heutigen Diskussion des Saarländischen Rundfunks mit den Spitzenkandidaten zur Landtagswahl erklärt SPD-Generalsekretärin Katarina Barley:

Anke Rehlinger hat heute Abend überzeugt. Sie weiß, in welche Richtung sie das Saarland als künftige Ministerpräsidentin führen wird. Mit ihr an der Spitze hält das Saarland Kurs. Eine sozialdemokratische Ministerpräsidentin, die mit Leidenschaft, Herz und Verstand eine gerechte Politik für die Saarländerinnen und Saarländer machen wird.

Ich habe sie in den letzten Wochen selbst im Wahlkampf erlebt und gespürt, wie sie die Menschen begeistert. Die SPD hat in den Umfragen aufgeholt und wird am Wahlabend als erste über die Ziellinie gehen. Als Wirtschaftsministerin weiß Anke Rehlinger, dass Investitionen und ein sorgsamer Umgang mit den Finanzen zusammengehören. Sie steht für Verlässlichkeit und Augenmaß.

Teamgeist, ehrliche Arbeit und Ausdauer sind Werte, die im Saarland großgeschrieben werden und die Anke Rehlinger lebt. Als Ministerpräsidentin wird sie für ein starkes Saarland arbeiten und dafür sorgen, dass die Menschen sich im Saarland wohlfühlen und optimistisch in die Zukunft blicken.