arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
164/18
21.11.2018

SPD setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Am Freitag, den 23. November 2018, hissen der SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil und Josephine Ortleb, MdB und Mitglied des ASF-Bundesvorstands, vor dem Willy-Brandt-Haus eine Fahne gegen Gewalt an Frauen.

Die SPD will auf die Situation gewaltbetroffener Frauen aufmerksam machen. Anlass ist der Internationale Tag für die Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am 25. November.

In diesem Jahr setzt die SPD bereits zum elften Mal ein Zeichen zu diesem Anlass.

Der Fototermin findet statt am

Freitag, 23. November 2018,
um 11:00 Uhr,
Willy-Brandt-Haus, Atrium/vor dem Willy-Brandt-Haus, Spitze Wilhelmstraße,

Wilhelmstraße 141, 10963 Berlin.

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung per E-Mail an unter pressestelle(at)spd.de.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter 030 25991-300 zur Verfügung.

Über Ihr Interesse freuen wir uns!