arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
045/16
15.02.2016

Thorsten Schäfer-Gümbel gratuliert Dieter Lattmann zum 90. Geburtstag

Anlässlich seines heutigen 90. Geburtstags gratuliert der Vorsitzende des Kulturforums der Sozialdemokratie und stellvertretende SPD-Vorsitzende, Thorsten Schäfer-Gümbel, dem Mitinitiator der Künstlersozialversicherung und ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten, Dieter Lattmann:

Ich gratuliere Dieter Lattmann herzlich zu seinem heutigen Ehrentag. Als Mitglied des Bundestags hat er maßgeblich zur Einführung der Künstlersozialversicherung 1981 beigetragen. Noch heute ist sie eines der zentralen Elemente für die Absicherung von Kulturschaffenden und Kreativen. Darauf sind wir stolz und verbinden unsere Geburtstagswünsche mit einem herzlichen Dank.

Dieter Lattmann ist ein unermüdlicher Idealist und Kämpfer. Als gefeierter Autor hat er sich für eine politische Karriere entschlossen, um sein Anliegen der sozialen Absicherung von Künstlern als Politiker selbst voranzutreiben und wirkungsvoll zu verankern. Nur aufgrund seines unschätzbaren Einsatzes schauen noch heute viele Künstler weltweit anerkennend auf unser Land und die Künstlersozialversicherung.

Auch nach seinem Ausscheiden aus der aktiven Politik ist er ein politischer und kritischer Kopf geblieben. Bis heute verzeichnet er als Romanautor Erfolge und ruft zu gesellschaftlichem Engagement auf. Für ihn gehören Literatur und Politik einfach fest zusammen. Dieses Selbstverständnis und seine Lebensleistung möchten wir als Kulturforum der Sozialdemokratie ehren. Ich sende daher meine herzlichen Glückwünsche an Dieter Lattmann.