arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Europa

Souveränes Europa in der Welt

Foto: Olaf Scholz
SPD

Die Corona-Pandemie hat uns einmal mehr gezeigt, dass wir große Aufgaben nicht alleine in Deutschland lösen können. Wie zum Beispiel auch bei einem wirksamen Klimaschutz. Oder, wenn es darum geht, dass globale Multikonzerne angemessen Steuern zahlen. Das können wir nur gemeinsam in einem starken, souveränen Europa. Darum sind wir stolz auf die Europäische Union. Auch, weil mit ihr unser Kontinent nach Jahrhunderten von Kriegen endlich dauerhaft zu Frieden und Freundschaft gefunden hat. Und gerade für viele jungen Menschen ist heute schon selbstverständlich, sich als Europäerin, als Europäer zu fühlen – ohne Widerspruch zu der großartigen Vielfalt von Sprache, Kultur und Mentalität. Verbunden in Freiheit durch offene Grenzen. Wir sind stolz auf unseren „European Way of life“. Das wollen wir natürlich auch für kommende Generationen erhalten und weiterentwickeln. Auch als Beispiel für andere. Ein Modell für Frieden, Wohlstand und Einheit – in Vielfalt.

Natürlich sehen wir auch, dass die Europäische Union manchmal zu langsam ist oder zu kompliziert. Noch nicht alles funktioniert so gut, wie könnte. Und vor allem rechte Populisten machen Stimmung, wollen weit zurück ins letzte Jahrhundert, Mauern wieder hochziehen. Der Schlagbaum in Europa ist aber nicht die Antwort auf das 21. Jahrhundert. Sondern Zusammenarbeit, weil wir gemeinsam viel mehr schaffen. Nicht gegen, sondern mit einander. Erfolgreicher sind. Dafür wollen wir Europa stärker machen, moderner und schneller.

Jetzt Olaf Scholz anhören!

Foto: Olaf Scholz
Anne Hufnagl

„Europa ist für mich das wichtigste nationale Anliegen Deutschlands. Weil es in Zukunft nur zusammen geht.“

Olaf Scholz, Kanzlerkandidat

Schätz doch mal...

Wie viele Steuern zahlen Digital- konzerne in der EU?
Wir setzen uns für eine faire Besteuerung von Digitalkonzernen ein!

Unsere Ziele

Mach mit im Wahlkampf!

Für 83 Millionen. Für dich – und mit dir.

BackgroundBackground

Aus Respekt vor Deiner Zukunft