arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Pressemitteilung

176/21
04.10.2021

Kranzniederlegung in Gedenken an Willy Brandt mit Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans

Anlässlich des 29. Todestages von Willy Brandt findet am

Freitag, den 08. Oktober 2021

um 10:00 Uhr, (Presseeinlass: 9:15 bis 9:45 Uhr),
am Ehrengrab Willy Brandt,
Waldfriedhof/Zehlendorf, Eingang Wasgensteig, 14129 Berlin

eine Kranzniederlegung statt.

Weitere Kranzniederlegende sind der Regierenden Bürgermeister von Berlin Michael Müller, Wolfgang Thierse als Kuratoriumsvorsitzender der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung, Ralf Wieland als Präsident des Abgeordnetenhauses Berlin, Martin Schulz als Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung und Kian Niroomand als Vertreter für den Kreisverband SPD Charlottenburg-Wilmersdorf.

Akkreditierung:
Interessierte Journalist*innen melden sich bitte bei der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung bis zum 7. Oktober um 14:00 Uhr an.

Kontakt:
Malte Mau
Telefon: 030 – 787 707 25
E-Mail: presse@willy-brandt.de

Über Ihr Interesse freuen wir uns.