arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Pressemitteilung

087/21
03.08.2021

SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz: Bundestagswahlkampftermine in Hamburg

Gern weisen wir Sie auf die aktuellen Wahlkampftermine der nächsten Tage des SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz hin.

05. August 2021

Besuch des Health Innovation Port Hamburg
09:30 Uhr,

Röntgenstraße 24, 22335 Hamburg.

Olaf Scholz im Gespräch mit Vertreter*innen der Start-Up-Branche.

Mit Dorothee Martin, MdB.


„Auf in den Wahlkampf“ - Quartiersverein Osterstraße

13:00 Uhr,

Startpunkt: Osterstraße 119, Fanny-Mendelssohn-Platz, 20259 Hamburg.

Olaf Scholz unternimmt einen Rundgang entlang der Osterstraße und diskutiert mit ansässigen Einzelhändler*innen zu aktuellen Themen.

Mit Niels Annen, MdB sowie Milan Pein, SPD-Kreisvorsitzender Eimsbüttel.


Gesprächsrunde mit der Lebenshilfe Hamburg

15:00 Uhr,

Blaue Blume, Harkortstraße 95, 22765 Hamburg.

Olaf Scholz im Gespräch mit Menschen mit Behinderung, Angehörigen und Hauptamtlichen der Lebenshilfe.

Mit Matthias Bartke, MdB.


Interessierte Pressevertreter*innen melden sich bitte für einzelne/alle Termine unter pressestelle(at)spd.de verbindlich bis zum 04. August 2021, 12:00 Uhr an. Wir bestätigen die Anmeldung im Anschluss schriftlich.

Hinweis: Akkreditierte Pressevertreter*innen führen bitte einen gültigen Personalausweis mit.


HYGIENEREGELN ZUM SCHUTZ VOR COVID-19

Bei allen Terminen gelten strenge Hygieneauflagen. Wir bitten alle Medienvertreterinnen und -vertreter darum, im Vorhinein der Termine einen tagesaktuellen negativen Schnelltest zu machen. Wir weisen zudem auf die geltende Maskenpflicht (Schutzniveau FFP2 oder höher) sowie die Abstands- und Hygieneregeln hin und bitten Sie, diese während der gesamten Dauer der Termine einzuhalten.

Ein vollständiger Impfstatus (Nachweis) mit einer Zweitimpfung, die länger als 14 Tage zurückliegt oder der Nachweis über eine überstandene Corona-Infektion, innerhalb der letzten 12 Monate, entbinden von der Testpflicht.

Über Ihr Interesse freuen wir uns.