arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Ergebnisse der Mitgliederumfrage zum Regierungsprogramm

Ergebnisse der Mitgliederumfrage

Zehntausende Mitglieder haben sich in den letzten Wochen an unserer Mitgliederumfrage zum Regierungsprogramm beteiligt und uns ihre Meinung zu den wichtigen Themen und Herausforderungen genannt. Die wichtigsten Ergebnisse haben wir hier zusammengefasst.

Unsere Mitglieder wünschen sich vor allem in folgenden Themenbereichen gesellschaftlichen Wandel:

  • sozial-ökologischer Umbau der Wirtschaft,
  • Begrenzung der Profitlogik in der Daseinsvorsorge,
  • bessere Löhne und Arbeitsbedingungen in den „systemrelevanten“ Berufen der Corona-Krise.

    Hier noch nochmal eure Antworten als Überblick:

    Und so geht es jetzt weiter:

    Die Programmkommission, das sind Mitglieder aus dem Präsidium, schaut sich die Ergebnisse der Umfrage genau an und arbeitet mit diesen Erkenntnissen weiter an dem Programm.

    Neben der Umfrage wurden in den letzten Wochen auch viele Gespräche mit Menschen aus unterschiedlichen Organisationen, im Zukunftsdialog und mit dem Mitgliederbeirat geführt. All das wird jetzt zusammengefügt. Und dann seid wieder ihr gefragt! Ab Oktober starten wir unsere neue digitale Plattform: die Programmwerkstatt.

    Sei weiter dabei und bring Dich ein.

    Beteilige dich in der Programmwerkstatt! In der Programmwerkstatt der SPD arbeiten wir digital zusammen an zentralen Fragen und Herausforderungen für unser Regierungsprogramm. Eure Debatten und Ideen fließen in unsere Programmerstellung mit ein!

    In sechs verschiedenen Themenbereichen kannst du deine Vorschläge präsentieren. Du kannst auch mit anderen Mitgliedern über deinen Beitrag diskutieren oder dein Feedback zu anderen Ideen geben.

    Anfang Oktober sollt es mit der Programmwerkstatt losgehen. Du kannst dich jetzt schon jetzt vormerken und erhältst dann direkt zu Beginn die Einladung zur Programmwerkstatt. Klicke dafür auf den Button in deinem Mailing.