arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Heide Simonis

Foto: Heide Simonis

Heide Simonis *1943

Als erste Ministerpräsidentin eines Bundeslandes war Heide Simonis eine Pionierin und zeigte den Männern, dass gute Politik keine Frage des Geschlechts ist. Sie wurde 1943 geboren. Nach ihrem dem Besuch eines Mädchengymnasiums absolvierte sie ein Studium der Volkswirtschaft. Danach folgten – gemeinsam mit ihrem Mann – berufliche Aufenthalte in Sambia und Japan. Seit 1976 gehörte sie dem Deutschen Bundestag an, als Expertin für Finanzpolitik, und wechselte 1988 in die schleswig-holsteinische Landespolitik. 1993 wurde sie als erste Frau an die Spitze einer Landesregierung gewählt. Dieses Amt hatte sie zwölf Jahre inne.

Zur Biografie