arrow-left arrow-right close contrast download easy-language facebook instagram telegram logo-spe-klein mail menue Minus Plus print search sound target-blank Twitter youtube
Inhaltsbereich

Pressemitteilung

002/2022
23.01.2022

Kevin Kühnert gratuliert Michael Ebling zur Wahl als Vorsitzender der Bundes-SGK

Anlässlich der Wahl des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Mainz, Michael Ebling, auf der digitalen Delegiertenversammlung der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland e.V. (SGK) als Vorsitzender der SGK, erklärt SPD-GeneralsekretärKevin Kühnert:

„Lebendige Kommunalpolitik ist Voraussetzung für eine funktionierende Demokratie in Deutschland. Gute Kommunalpolitik ist so vielfältig wie die Menschen und die Orte, an denen sie stattfindet. Was unsere SPD-Kommunalpolitiker*innen verbindet sind Leidenschaft und Bodenhaftung. Sie sind für viele Menschen vor Ort Vertrauenspersonen und der direkteste Zugang zur Sozialdemokratie. Und diese tausenden Ehrenamtlichen haben in der SGK eine starke Unterstützung für die praktische Arbeit vor Ort, aber auch eine vernehmbare Stimme in der Landes- und Bundespolitik. Für diese wichtige Aufgabe wünsche ich dem neugewählten Vorstand und insbesondere Michael Ebling viel Erfolg und gratuliere sehr herzlich zur Wahl. Ich freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit.“

Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden gewählt:

Thomas Beyer, Bürgermeister der Hansestadt Wismar

Daniela Harsch, Bürgermeisterin für Soziales, Ordnung und Kultur der Stadt Tübingen

Frank Meyer, Oberbürgermeister der Stadt Krefeld

Andreas Siebert, Landrat des Landkreises Kassel

Christiana Steinbrügge, Landrätin des Landkreises Wolfenbüttel