arrow-left arrow-right close contrast download easy-language facebook instagram telegram logo-spe-klein mail menue Minus Plus print search sound target-blank Twitter youtube
Inhaltsbereich

Pressemitteilung

28.09.2022 | 076/22

Kevin Kühnert im Gespräch mit Edeka-Beschäftigten zur Erhöhung des Mindestlohns

Der Mindestlohn wird erhöht auf 12 Euro. Zum 1. Oktober 2022 tritt dieser in Kraft. Aus diesem Anlass trifft sich der SPD-Generealsekretär Kevin Kühnert mit Beschäftigten des Edeka-Marktes in Woltersdorf, um über die Auswirkungen der Maßnahme und Erwartungen an die Politik zu sprechen.

Der Termin findet statt:
Am Freitag, den 30. September 2022
ab 05:00 Uhr bis 06:00 Uhr,

Edeka Markt in Woltersdorf, Vogelsdorfer Str. 2, 15569 Woltersdorf.

Teilnehmen wird auch der Bundestagsabgeordnete Mathias Papendieck, der einst seine Ausbildung als Einzelhandelskaufmann in der Edeka-Filiale Woltersdorf absolvierte und die Interessen der Beschäftigten als Betriebsrat vertrat, bevor er 2021 Bundestagsabgeordneter wurde.

Es wird Möglichkeiten für O-Töne geben.

Für Rückfragen stehen wir gern unter 030 25991 300 oder pressestelle(at)spd.de zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.