arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

14.06.2021

Das Social-Media-Briefing aus dem Willy-Brandt-Haus Das Beste aus dem Internet | KW 24

Jeden Montag verschickt die Leiterin der Digitalen Kanäle, Carline Mohr, ein persönliches Mailing für all die Menschen da draußen, die nicht 24/7 auf Facebook & Co. unterwegs sind und dennoch nichts verpassen wollen. Darin: jeweils die Netz-Highlights der letzten Woche.

"Wir haben den Grünen ihre Website geklaut!"

Liebe Kolleginnen und Kollegen aus dem Internet,

ich gebe zu: es war nicht die erwachsenste Aktion der Welt. Aber es hat uns vergnügt kichernd durch die Flure des Willy-Brandt-Hauses laufen lassen. Und das muss in stressigen Wahlkampfzeiten wie diesen ja auch etwas wert sein. Was passiert ist? Wir haben den Grünen ihre Website geklaut! Aber lest selbst:

Olaf ist bereit

Am Freitag starteten die Grünen unter dem Motto “Bereit, weil ihr es seid” in ihren Parteitag. Und weil die Domain www.bereit-weil-ihr-es-seid.de noch frei war, haben wir sie … nunja … AUSGELIEHEN. Mit Olaf drauf. Und unserem Zukunftsprogramm. Und einem sehr sozialdemokratischen Friedensangebot. Klickt mal drauf!

Wenn ihr künftig von solchen Aktionen als erste erfahren wollt, solltet ihr der Sozenbande beitreten, einem Kanal bei Telegram. Dort verraten wir sowas immer ein bisschen früher. Hier könnt ihr Telegram abonnieren und unseren Kanal "Sozenbande" auswählen. Wenn ihr der SPD schon folgt, schreibt einfach START in den Chat und wählt dann "Sozenbande" aus. So verpasst ihr nie wieder was! Wir freuen uns auf euch!

» Teile unsere gekidnappte Webseite!

Suchst du noch, oder wohnst du schon?

Eine Wohnung zu finden ist verdammt schwer. Die Lage auf dem Immobilienmarkt ist angespannt, die Mietpreise in Großstädten und Ballungsräumen sind hoch. Viel zu hoch! Unser Kanzlerkandidat Olaf Scholz will deshalb einen echten Aufbruch beim Wohnungsbau: "Ich will, dass wir wieder 400.000 neue Wohnungen pro Jahr schaffen und 100.000 Sozialwohnungen!"

In seiner Rede beim Deutschen Mietertag hat er seinen Plan für ein "Bündnis Bezahlbarer Wohnraum für alle" vorgestellt. In diesem Bündnis sollen alle wichtigen Partner von den Kommunen, Wohnungsunternehmen, Bauindustrie bis hin zu privaten Vermieter*innen, dem Mieterbund und den Gewerkschaften vertreten sein. Gemeinsam schaffen wir die Trendwende!

Mehr zu diesem Thema erfahrt ihr hier in unserer News. Wenn ihr Menschen kennt, die ebenfalls Sorgen wegen ihres Zuhauses haben, erzählt ihnen von Olafs Plänen – oder noch besser: Teilt unseren Miniclip zu dem wichtigen Thema auf Facebook!

» Teilt unseren Clip!

Es gab da übrigens eine Steuerrevolution!

Schon vergessen? Nein, ganz sicher nicht, wie solltet ihr auch? Olaf Scholz lässt die globale Mindeststeuer wahr werden! Er sagt selbst: Das ist eine Steuerrevolution – und zwar eine, auf die wir stolz sein können. Deswegen haben wir auf Facebook, sowie auf Instagram ein ganz wunderbares Sharepic gepostet, sowie dieses Video, in dem wir Alexa einfach mal gefragt haben, ob Amazon eigentlich Steuern zahlt.

Und weil das so revolutionär ist, gab es viele Fragen. Von unserer Community. Die haben wir von Olaf selbst beantworten lassen. Schnell, klar und sympathisch. Unser Q&A mit ihm könnt ihr euch hier angucken:

» Schau dir unser Q&A mit Olaf an!

Zähne zeigen!

"Wohlstand darf nicht auf Ausbeutung beruhen", das hat unser Arbeitsminister Hubertus Heil am Freitag im Bundestag noch einmal deutlich gemacht, als unser Lieferkettengesetz nach hartem Ringen in der Koalition mit großer Mehrheit beschlossen wurde.

Unternehmen sollen ihrer globalen Verantwortung für Menschenrechte und Umweltstandards besser nachkommen. Das Gesetz gilt vom 1. Januar 2023 an. "Das Gesetz ist kein Papiertiger, sondern es 'zeigt Zähne'", so Heil. "Es hat auch Folgen, wenn man sich nicht kümmert. Im Zweifelsfall bedeutet das für Unternehmen schmerzhafte Sanktionen oder den Ausschluss von der öffentlichen Auftragsvergabe." Alle Details zum Lieferkettengesetz gibt's wie gewohnt in unseren News.

Das Gesetz ist ein wichtiger Schritt, denn es liegt auch in unserer Verantwortung, Kinderarbeit überall auf der Welt zu bekämpfen. Unterstützt uns dabei, diesen Erfolg zu feiern und postet unter dem Hashtag #Lieferkettengesetz, teilt unseren Tweet oder:

Last but not least …

Auch letzte Woche gab es wieder unsere Revue Rogue auf Instagram - dieses Mal mit der wunderbaren Carmen Wegge, ihres Zeichens Bundestagskandidatin und Poetry-Slammerin - und unsere Presseschau auf Telegram mit folgenden Themen:

  • In einem Pflegeheim in Schleswig-Holstein kamen die Spahn-Masken ungeprüft zum Einsatz. Waren sie schuld an einem Corona-Ausbruch? Dieser Frage geht der Spiegel nach.
  • In einem Gastbeitrag in der Frankfurter Allgemeinen erklärt Olaf Scholz gemeinsam mit den Finanzminister*innen Amerikas, Mexikos, Indonesiens und Südafrikas, warum eine globale Mindeststeuer die Welt gerechter macht.
  • "Ich bin schwul und das ist auch gut so!" In einem launigen Talk sprechen Klaus Wowereit, Kevin Kühnert und Barbara Hendricks über ihr Coming-Out in der Politik.

Danke, dass ihr bis hierher gelesen habt. Passt auf euch auf und bleibt gesund! Bis nächste Woche,

eure Carline Mohr

​und das Team aus dem Newsroom

Ihr wollt sichergehen, dass ihr in Zukunft nie ein Briefing verpasst? Nichts einfacher als das: Abonniert einfach hier den Newsletter!