arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

Foto: "Sturmerprobt seit 1863"-Sticker wird an Hemd geheftet
photothek
17.09.2021

Jetzt schon wählen! Per Briefwahl.

Foto: Olaf Scholz hält einen Stimzettelumschlag für die Briefwahl in der Hand

Briefwahlunterlagen bestellt, aber noch nicht abgeschickt? Auf geht’s! Bis Mittwoch, 22. September, sollten die Unterlagen in der Post sein.

17.09.2021

Betriebsrätinnen und Betriebsräte für Olaf Scholz

Foto: Olaf Scholz

Den Klimawandel bewältigen, Arbeitsplätze sichern, Mitbestimmung erweitern und sozialen Fortschritt gestalten! Das fordern Betriebsräte großer Unternehmen. „Deshalb unterstützen wir Olaf Scholz“, heißt es in ihrem Aufruf.

15.09.2021

Programmvergleich CDU und CSU ohne Plan

Foto: CDU-Logo spiegelt sich in einer Pfütze vor der CDU-Zentrale
dpa

Die SPD wirbt für ihre Ideen, für Fortschritt, Zukunft. CDU und CSU hingegen reden in der heißen Wahlkampfphase immer mehr darüber, was sie alles nicht wollen. Kein Wunder, denn meist fehlt der Plan – oder er bedeutet wenig Gutes für die Menschen.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: www.spd.de/aktuelles/feed.rss

14.09.2021

Ökonom Fratzscher Mindestlohn von 12 Euro notwendig und richtig

Foto: SPD-Plakat am Straßenrand mit Moitv "Jetzt 12 Euro Mindestlohn wählen"

Die SPD will den Mindestlohn auf 12 Euro erhöhen, CDU/CSU nicht. Der Ökonom Marcel Fratzscher preist die Vorteile einer Erhöhung.

12.09.2021

41% Zustimmung! Scholz überzeugt im Kanzler-Triell.

Foto: Wer Scholz will, wählt SPD.

Olaf Scholz führt nach zwei TV-Diskussionen. Auch die Mehrheit der Zuschauerinnen und Zuschauer von ARD und ZDF hat er überzeugt.

10.09.2021

Scholz und Brosda Für ein Bündnis von Politik und Kultur

oto: Carsten Brosda und Olaf Scholz im Gespräch mit Kulturschaffenden in der Kulturfabrik Kampnagel, Hamburg
photothek

Die Wirkungen zwischen Gesellschaft und – einerseits – der Kultur, andererseits der Politik sind vielfältig. Besser werden müsse aber der offene Dialog zwischen Kultur und Politik, sagen SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz und der Hamburger Kultursenator Carsten Brosda – und fordern den „Schulterschluss von Geist und Macht“.

09.09.2021

Das finale Plakatmotiv Exklusiv vor der NRW-Staatskanzlei

Foto: SPD-Wahlplakat am Rand eines Radweges

Klare Botschaft im Vorgarten von Armin Laschet: „Kanzler für Deutschland“ – Olaf Scholz. Vor der Staatskanzlei in Düsseldorf hat SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil das finale Plakatmotiv der SPD-Kampagne vorgestellt.

07.09.2021

Olaf Scholz „Ein Aufbruch ist möglich“

Foto: Olaf Scholz spricht im Bundestag
dpa

Letzte Plenardebatte vor der Wahl im Deutschen Bundestag, Bilanz und Ausblick. Vizekanzler Olaf Scholz unterstreicht den Wert von Zusammenhalt für das Land – und beschreibt die Grundlagen für eine gute Zukunft.

06.09.2021

Scholz und Macron wollen souveränes Europa voranbringen

Foto: Emmanuel Macron (r) begrüßt Olaf Scholz im Elysee-Palast.
Bundesministerium der Finanzen/dpa

Vizekanzler Olaf Scholz hat nach einem Treffen mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron das Ziel eines souveränen, starken Europas bekräftigt. Thema war unter anderem auch die Scholz-Initiative für einen internationalen Klimaclub.

06.09.2021

„Drei Vorhaben“, die Scholz sofort anpacken will

Foto: Olaf Scholz

„Scholz packt das an!“ Mit der Zusage werben Kanzlerkandidat und SPD für eine fortschrittliche Zukunftsregierung. Konkret heißt das: Tempo machen – zum Beispiel für bessere Löhne und deutlich mehr sauberen Strom.