arrow-left arrow-right close contrast download easy-language facebook instagram telegram logo-spe-klein mail menue Minus Plus print search sound target-blank Twitter youtube
Inhaltsbereich

Mindestlohn steigt ab Oktober auf 12 Euro

Zum 1. Oktober steigt der Mindestlohn auf 12 Euro. Damit lösen wir ein zentrales Versprechen ein. Von der Erhöhung profitieren über sechs Millionen hart arbeitende Menschen, vor allem in Ostdeutschland und vor allem Frauen. Von der eigenen Arbeit leben zu können – das ist eine Frage der Gerechtigkeit. Und eine Frage des Respekts. Die SPD ist für eine soziale Politik angetreten, die konkret bei den Menschen ankommt. Wir machen Soziale Politik für Dich.

Jolanda Schröder | Schülerin und Nachhilfelehrerin

„Das ist ein wichtiger Beitrag zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ungleichheit. Damit wird Beschäftigten in der Krise der Rücken gestärkt.“

Sabrina Proschmann | wiss. Mitarbeiterin

„Arbeit muss sich lohnen. Menschen müssen sich ihr Leben leisten können.“

dpa

Hans-Werner Meyer | Schauspieler

„Ich möchte in einem Land leben, in dem jeder auskömmlich leben kann. Und in dem Kunst und Kultur als systemrelevant gelten.“

Schätz doch mal...

Wie hoch ist der deutsche Mindestlohn im EU-Vergleich?
Beim Mindestlohn ist Deutschland bald Vize-Europameister. 12 € Mindestlohn sind für uns das Mindeste. Deshalb machen wir auch in Zukunft noch mehr soziale Politik für Dich.

Fragen und Antworten